KAWAIISH-TUTORIAL

Animation02!



In diesem Tutorial beschreibe ich euch, wie man Animiert.

Also fangen wir an.
1.] Öffnet euer gewünschtes Bild in Adobe Photoshop.
-[Rechts Klick auf das bild, dann Öffnen mit und dann auf Adobe klicken]-

2.] Dann schreibt einen beliebigen Text!
Ich habe auf meinem Bild ’’OMG!’’ geschrieben.


3.] Danach kopiert ihr den Text - Layer.
- [Rechts Klick auf dem Text-Layer dann Duplicate Layer] -


4.] Im Copiertem Text Layer löscht ihr nun alle Buchstaben außer das Erste.
(In meinem Fall wäre es das O, was bleiben müsste. (>O- [Doppel Klick auf dem zweiten Text Layer und dann einfach die Buchstaben löschen] -



5.] Das Selbe verfahren macht ihr nun mit allen Buchstaben nur das eins immer dazu kommen muss.
Also so -> O , OM , OMG , OMG!


6.] Öffne Image Ready.
- [ Klick auf das unterste Symbol in der Toolbar] -


7.] Danach Braucht ihr den Layer Box, Toolbar und die Animation’s Box.
- [ Klick oben auf Windows, dann klicke auf Layer, Toolbar und Animation ] –
(Aber nur wenn sie noch nicht Offen sind. – Kein Hacken davor ist.)

So sieht die Animation’s Box aus:


8.] Jetzt geht in zur Layer Box und macht alle Text Layer unsichtbar außer der erste Buchstabe.
- [ Klicke einfach auf das Auge, so das es verschwindet] -


9.] Dann verdoppelt den Layer in der Animations Box.
- [ Klick in der Box auf das Blatt unten (Rot makiert).

Jetzt müssten zwei Layer in der Animations Box sein. ^^


10.] Jetzt geben wir dem ersten Layer einen weichen Übergang zum zweiten Layer.
- [ Klick auf die 4 Punkte unten. (Rot umrandet) ] -


11.] Jetzt müsste sich ein Fenster geöffnet haben.
- [ Übernehme alle Dateien! ] –

Jetzt müssten drei Layers dazu gekommen sein
(Die rot Makierten)


13.] Jetzt geben wir den Layer eine gewünschte Geschwindigkeit.
- [ Klicke in der Animations Box auf 0 Sec, befindet sich unter den Layern. ] –
Bitte gebe die selben Daten ein!
(Die neu dazu gekommen sind, bekommen 0,1 und die anderen beiden 0,2)


14.] Dies machst du jetzt mit allen Buchstaben.
(Vorsicht kommt nicht durcheinander, je mehr Buchstaben desto mehr Layers kommen.)
Und nicht vergessen immer die (3) Layers die dazu kommen auf 0,1 setzen.


15.] Um ein weiches Ende zu bekommen muss du zum Schluss wieder den Anfangsbuchstaben anzeigen. ( In meinem Fall O)
Und klickt wieder auf die drei Punkte in der Animations Box, wie bei allen Bildern nur das du dieses Mal das O auf die Geschwindigkeit 0,1 setzt.


16.] Jetzt muss es nur noch abgespeichert werden!
- [ Oben auf File klicken und dann auf Save Optimized as… ] -


Fertig! =)

Mein Bild:


Wenn noch etwas unklar ist, bitten wir sie drum sich an den Autor dieses Tutorial zu wenden.
By Nici - Fragen ?
Herzlich Willkommen!

Dies ist eine kleine Tutorial Seite, die sich von Zeit zu Zeit vergrößern wird. Bitte haltet euch an die Regeln. Danke


Regeln

Auch für diese Seite gibt es Regeln!
Wenn du ein Tutorial gelesen hast und diesen Effekt ect. nutzt so bitten wir dich uns zu Linken.



Main

Home News G-Book


Wichtige Dinge!

Credits KB K Host


Programme

Adobe Photoshop Paint shop Pro


HP Help

HTML CSS Java Scripts


Tipps

Fuer das Internet


Other

Andere Tuts


Downloads

Pogramme Downloaden



Gratis bloggen bei
myblog.de